Die 12 besten Snack-Abonnement-Boxen zur Heilung Ihres Verlangens

Alle Arten für jeden Geschmack.

    Getty

    Stellen Sie sich Folgendes vor: Es ist 15:00 Uhr, Ihr Magen knurrt, Energie stürzt ab und Ihre Hand tastet nach etwas Essbarem. Wahrscheinlich haben Sie genau den Müsliriegel, den Sie in den letzten sechs Wochen gegessen haben, eine Art atomaren Orangenkäse-Puff oder, schlimmer noch, gar nichts. Snacks sind der beste Teil eines jeden Arbeitstages - ehrlich gesagt eines jeden Tages - und Sie verdienen es besser. In einer Zeit, in der Sie ohne große Variation in Ihrer Routine festsitzen, verdienen Sie Snacks, die Sie wirklich behandeln Transport Sie aus der Unschärfe der Stunden, die vorbei eilen und Sie innehalten lassen, auf Ihre mit Essen gefüllten Finger schauen und sagen: „Verdammt, das ist gut."

    Wie bei den Essenslieferdiensten (über die wir alles wissen) gibt es auf dem Markt eine Gajillion Snack-Abo-Boxen. Also so viele Snacks! Snacks aus aller Welt, Snacks, die auf Ihre Ernährungsbedürfnisse zugeschnitten sind, Snacks, die umwelt- und sozialbewusst sind. Hochspezifische Snacks nur für Popcorn-Fanatiker, Käseköpfe, Japanophile, Veganer, Fitnessbegeisterte. Snacks, die von Experten kuratiert oder nach Ihrem Geschmack gestaltet werden. Und Sie können festlegen, wie oft diese Kisten ankommen sollen (z. B. jeden Monat oder nur einmal, wenn Sie einen Zeh eintauchen).

    Im Folgenden haben wir 12 der besten verfügbaren Snack-Abonnement-Boxen zusammengefasst, zusammen mit Informationen darüber, wohin sie versendet werden und wofür sie bekannt sind. Hier finden Sie Ihre neuen Favoriten.

    Alle auf SELF vorgestellten Produkte werden von unseren Redakteuren unabhängig voneinander ausgewählt. Wenn Sie etwas über unsere Einzelhandelslinks kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision.

    • MunchPak 1

      MunchPak

      Gut für: Leute, die das Reisen vermissen.

      Warum es sich lohnt: Wenn Sie schon eine Weile (lesen Sie: seit vor der Pandemie) ins Ausland gereist sind, lassen Sie sich in der Zwischenzeit von MunchPak an neue Orte bringen. Das Unternehmen bietet drei verschiedene Abonnement-Pakete an: das Mini (fünf oder mehr Snacks in voller Größe), das Munch Pak (10 oder mehr Snacks in voller Größe) und das Family Pak (20 oder mehr Snacks in voller Größe). Jeden Monat erhalten Sie eine Box Ihrer Wahl, die Snacks aus der ganzen Welt enthält, die von einem "Team von Snack-Enthusiasten" zusammengestellt wurden. Sie enthalten auch eine Anleitung, die Ihnen mehr über jeden Snack und seine Herkunft erzählt.

      Unsere Associate News Director ist ein großer Fan ihres Abonnements und all der neuen Snacks, die sie probiert hat. „Einige meiner Favoriten waren bisher diese knusprigen Waffelkekse aus Indonesien, Schokoladenbissen mit Pokémon-Motiven aus Japan und Brezelsticks mit Pizzageschmack aus Thailand“, sagt sie. "In diesen schwierigen Zeiten schätze ich es auf jeden Fall, dass ich mich jeden Monat auf eine lustige Sache freuen kann."

      Kosten: Die Preise beginnen bei 14 USD für einmalige Einkäufe und 39 USD für Abonnements.

      Verfügbarkeit: Bundesweit.

      Probieren Sie es aus: munchpak.com

    • Universal Yums 2

      Universal Yums

      Gut für: Leute, die tief in neue Küchen eintauchen möchten.

      Warum es sich lohnt: Universal Yums sendet jeden Monat eine thematische Schachtel mit Leckereien aus einem bestimmten Land.Es enthält auch einen ausführlichen interaktiven Reiseführer mit Wissenswertem über das Land und die Rezepte. Wenn in einer Monatsbox beispielsweise Belgien im Rampenlicht steht, finden Sie möglicherweise schokoladenüberzogene Waffeln und Haselnuss-Trüffel im Inneren oder salzige und herzhafte Leckereien wie gebratene Algen und salzige Ananassüßigkeiten. Wenn es sich jedoch auf Thailand konzentriert, kann Ihre Box in das salzige und herzhafte Gebiet wechseln, das enthält.

      Kosten: Die Preise für Abonnements beginnen bei 16 USD.

      Verfügbarkeit: Bundesweit.

      Probieren Sie es aus: universalyums.com

    • Gedeihen Markt 3

      Gedeihen Markt

      Gut für: Menschen, die Individualisierung lieben.

      Warum es sich lohnt: Mit über 6.000 Produkten auf seiner Website wird es schwierig für Sie nicht auf dem Thrive Market etwas Leckeres zum Knabbern zu finden. Ein großes Plus für Thrive ist die Sitemap, mit der Sie Ihre Präferenzen eingrenzen und nach bestimmten Diäten (vegan, paläo, ketogen usw.), ökologischen oder sozialen Gründen filtern können (BIPOC-Eigentum, nachhaltig gefangen, Weideland usw.) und mehr.

      Es gibt eine Menge Insbesondere in der Snackabteilung gibt es eine Auswahl an leckeren Dingen - von herzhaften getreidefreien Puffs mit Grillgeschmack über Karottenkuchenriegel bis hin zu Geburtstagskuchenplätzchen. Sie bieten auch eine Vielzahl von gesunden, köstlichen Kits an, wie den Snack Sampler (der Chips aus grünen Erbsen und getrocknete Bananen enthält) und das Vegan Snacks Kit. Da Thrive Schönheits- und Badezusätze, Haushaltswaren, Pantry-Heftklammern und mehr verkauft, ist es einfach, alle Ihre Einkäufe an einem Ort zu erledigen.

      Kosten: Sie müssen eine Mitgliedschaft haben, um Thrive Market-Produkte kaufen zu können. Die Preise beginnen bei 10 US-Dollar pro Monat und 60 US-Dollar für die jährliche Mitgliedschaft. Mit der Garantie, dass Thrive die Differenz mit Guthaben im Geschäft zahlt, wenn Sie Ihren Mitgliedsbeitrag nicht als Ersparnis zurückzahlen.

      Verfügbarkeit: Bundesweit, ausgenommen Alaska und Hawaii.

      Probieren Sie es aus: thrivemarket.com

    • Bokksu 4

      Bokksu

      Gut für: Japanophile.

      Warum es sich lohnt: Dieser Handelsredakteur ist ein großer Fan von Bokksu, einer monatlichen Abo-Box, in der eine Reihe von Leckereien (plus ein Tee) von lokalen Snackherstellern in Japan gesammelt werden - anstatt nur Snacks zusammenzutragen, die Sie auf asiatischen Märkten finden die Staaten. Die Snacks reichen von herzhaften (winzige eingelegte Kartoffelstangen mit Pflaumengeschmack, knusprige Edamame-Cracker, geröstete Sesam-Runden) bis zu süßen (Birnen-Käse-Keks, handgemachte Yuzu-Sake-Hartbonbons, gefriergetrocknete Erdbeeren, gefüllt mit Schokolade) Matcha-Schokoladenkuchen und mehr). Und Sie können mehrere verschiedene Snacks kaufen, um sie zu teilen, oder etwas, das Sie individuell lieben, auf dem Bokksu-Markt kaufen.

      Kosten: Die Preise beginnen bei 50 USD für einen Monat.

      Verfügbarkeit: Internationaler Versand, mit einigen Ausnahmen.

      Probieren Sie es aus: bokksu.com

    • Kistenfreude 5

      Cratejoy

      Gut für: wählerische Leute, die eine wollen sehr spezifische Box.

      Warum es sich lohnt: Wenn Sie Vorlieben für die Art von Snack haben, die Sie in Ihrem Leben möchten, hat Cratejoy über 3.000 verfügbare Abonnementboxen. Und nicht nur Snacks: Hier finden Sie Cocktails, Selbstpflege-Tools, Bastelsets und so viele weitere Optionen. Normalerweise können Sie nach Ihrem Geschmack sortieren, von der Scorchin 'Hot Snack Box für Gewürzbegeisterte, der Monthly Popcorn Box, Stick in a Box für ruckelige Liebhaber, der Russia Box, Exotic Noods für Ramen-Unholde, My Keto Snack Box, und Sie bekommen die Idee. Die Inhalte stammen auch von kleinen Unternehmen und namhaften Einzelhandelsmarken. Diese Schachteln wären großartige Geschenke, und ehrlich gesagt könnte Ihr größtes Problem darin bestehen, tatsächlich eine auszuwählen.

      Kosten: Die monatlichen Preise variieren je nach Abonnement.

      Verfügbarkeit: Bundesweit.

      Probieren Sie es aus: cratejoy.com

    • Mund 6

      Mund

      Gut für: Leute, die sich nach herzhaften Snacks sehnen.

      Warum es sich lohnt: Mouth bietet kuratierte Geschenkboxen, eigene Geschenkboxen und monatliche Abonnementboxen mit Snacks, die in kleinen Mengen zubereitet werden. Diese Snacks und Getränke eignen sich perfekt für die Happy Hour, da sie hauptsächlich salzige, herzhafte Köstlichkeiten wie Jerky und Popcorn enthalten. Sie können sich für eine Vielzahl von Clubabonnements anmelden, darunter den Best of Mouth Club, eine spezielle Snackbox, eine Pickle of the Month-Box und einen Indie States of America-Club (in dem jeden Monat Leckereien aus einer anderen Region der USA vorgestellt werden ).

      Kosten: Die Preise beginnen bei 48 USD pro Monat.

      Verfügbarkeit: Bundesweit.

      Probieren Sie es aus :outh.com

    • Gute Lebensmittelmarken 7

      Gute Lebensmittelmarken

      Gut für: Menschen, die kleine Unternehmen unterstützen möchten, die etwas bewirken.

      Warum es sich lohnt: Good Food Brands bringt vierteljährlich eine neue Discovery-Snackbox auf den Markt, in der mindestens sieben gesunde, leckere Snacks und Getränke von Unternehmen im Besitz von Frauen und BIPOC vorgestellt werden, die soziale oder ökologische Auswirkungen haben. In diesem Quartal (bis Juni) ist die Discovery Box beispielsweise Unternehmen in Schwarzbesitz gewidmet, die Köstlichkeiten wie die glutenfreien Brezeln von Paradise Snax mit veganem Zuckerguss und kaltem Gebräu aus dem Kongo anbieten. Der Kurator dieser speziellen Box, Jordan Bucker, sagt: "Mit der anhaltenden Bewegung für soziale und rassistische Gerechtigkeit wollen die Menschen Maßnahmen ergreifen, um Unternehmen in Schwarzbesitz zu unterstützen." Zukünftige Boxen werden Unternehmen in asiatischem Besitz, Unternehmen in lateinamerikanischem Besitz und mehr präsentieren.

      Kosten: Preise ab 35 USD für einmalige Einkäufe und 30 USD für Abonnements.

      Verfügbarkeit: Bundesweit.

      Probieren Sie es aus: goodfoodbrands.org

    • Indifix 8

      Indifix

      Gut für: Leute, die indisches Essen lieben.

      Warum es sich lohnt: Nachdem Zain Ali den größten Teil ihrer Kindheit in Neu-Delhi, Indien, verbracht und dann in die USA gezogen war, wurde ihr klar, wie schwierig es war, ihre Snacks aus ihrem Heimatland zu finden. „Obwohl ich die meisten meiner Lieblingssnacks in verschiedenen indischen Geschäften in der Stadt finden konnte, gab es für alle keinen One-Stop-Shop, und das Herumlaufen kostete mich sowohl wertvolle Zeit als auch Geld“, schreibt sie auf der Website. So wurde Indifix geboren: eine einzigartige Spezialbox für diejenigen, die die salzige, süße, knusprige Güte indischer Snacks (und Getränke!) Verlangen oder erleben möchten.

      Melden Sie sich für die Boxen Original Fix (12 oder mehr Snacks) oder Super Fix (20 oder mehr Snacks) an und knabbern Sie jeden Monat an allen Arten von herzhaften Pommes, Nudeln, Pralinen, Süßigkeiten, Säften, Kuchen, Nüssen und Getränken aus Indien. Bei jedem Einkauf spendet das in New York ansässige Unternehmen mindestens eine Mahlzeit an ein bedürftiges indisches Kind.

      Kosten: Die Preise beginnen bei 30 USD für einmalige Einkäufe und 87 USD für Abonnements.

      Verfügbarkeit: Bundesweit.

      Probieren Sie es aus: indifix.com

    • Art 9

      Art Snacks

      Gut für: Leute, die nicht genug von KIND-Bars bekommen können.

      Warum es sich lohnt: Wenn Sie sich für KIND-Bars interessieren, sollten Sie sich für eine Abonnement-Box anmelden. Für Unentschlossene können Sie entweder ein Sortenpaket auswählen oder ein eigenes bauen, falls Sie eine Sorte (ähm, Typ) wirklich lieben. Durch Abonnements sparen Sie 10% beim Einzelhandelspreis für KIND-Produkte.

      Kosten: Die Preise beginnen bei 44 USD für einmalige Einkäufe und 38 USD für Abonnements.

      Verfügbarkeit: Bundesweit und auf den US-amerikanischen Jungferninseln.

      Probieren Sie es aus: speciesnacks.com

    • Murrays Käse 10

      Murrays Käse

      Gut für: Leute, die Käse heiraten würden, wenn sie könnten.

      Warum es sich lohnt: Murray's Cheese ist ein langjähriger Käsegeschäft mit Sitz in New York, das für seine Gourmet-Angebote bekannt ist. Wenn Sie einen Käseteller lieben (und wer könnte Ihnen die Schuld geben?), Möchten Sie vielleicht bis zu einer oder zwei der köstlichen monatlichen Käseboxen gemütlich sein. Sie können aus folgenden Abonnements wählen: Klassischer Käse des Monats, Käsehändler des Monats, Amerikanischer Käse des Monats, Perfektes Paar des Monats und Käsebrett des Monats. Wenn Sie wirklich Lust haben, können Sie sogar eines von Murrays Notizbüchern kaufen, damit Sie Ihren neuen Lieblingskäse nie vergessen.

      Kosten: Abonnements beginnen bei 62 US-Dollar.

      Verfügbarkeit: Bundesweit, ausgenommen P.O. Kisten und Teile von Alaska, Hawaii und Puerto Rico.

      Probieren Sie es aus: murrayscheese.com

    • Vegancuts 11

      Vegancuts

      Gut für: Veganer.

      Warum es sich lohnt: Wie der Name schon sagt, ist Vegancuts eine der besten Snack-Abo-Boxen für Leute, die sicherstellen möchten, dass sich Fleisch nicht auf ihren Teller schleicht. Jeden Monat sendet Ihnen das Vegancuts-Team mindestens 10 neue und interessante Produkte ohne Grausamkeit von Marken, die sie sorgfältig geprüft haben, wie dem Lakritzhersteller Wiley Wallaby und den pflanzlichen Snacklieferanten Back to Nature. Wenn Sie am Ende die Chocolate Chunk Brownies oder Fruit Crisps lieben, können Sie sich auch für die Beauty Box und die vierteljährliche Makeup Box anmelden.

      Kosten: Die Preise beginnen bei 25 USD.

      Verfügbarkeit: Bundesweit und international.

      Probieren Sie es aus: vegancuts.com

    • NatureBox 12

      NatureBox

      Gut für: Leute, die Snacks in loser Schüttung kaufen wollen.

      Warum es sich lohnt: NatureBox wurde ursprünglich als Büro-Snack-Service entwickelt und ermöglicht es Ihnen, ganz einfach personalisierte Snacks an Ihre Mitarbeiter, Ihren Arbeitsplatz, Ihre Kunden und große Gruppen (wie Familien) zu senden. Dies kann eine durchdachte Geschenkidee für Kollegen sein, die von zu Hause aus arbeiten, oder für wirklich jeden, der einen Muntermacher gebrauchen könnte. Schön, diese sind nicht voll mit künstlichen Aromen, Farben und Süßungsmitteln, und Sie können sich für alle Arten von Wellness-Boxen entscheiden, die Leckereien wie süße Jalapeño-Linsenschleifen, Blaubeermandel-Quinoa-Bissen und kaltgebrühte Hafermilchlatte enthalten. Es ist kein Problem, zwischen Remote- und In-Office-Versand zu wechseln, und Sie können sogar personalisierte Dankesbotschaften hinzufügen. Und der Preis für den besten Chef geht an… Spoiler: Sie.

      Kosten: Die Preise beginnen bei 29 US-Dollar.

      Verfügbarkeit: Bundesweit.

      Probieren Sie es aus: naturebox.com

    Malia Griggs ist eine Autorin, Redakteurin und Social Storytellerin, die im Juli 2020 zum Handelsteam von SELF stieß. Zuvor arbeitete sie bei The Daily Beast, Comedy Central und Cosmopolitan. Neben dem Einkaufen hat sie über psychische Gesundheit, Burnout, Epilepsie, Rasse und Beziehungen geschrieben.

    SELBST bietet keinen medizinischen Rat, keine Diagnose oder Behandlung. Alle auf dieser Website oder von dieser Marke veröffentlichten Informationen sind nicht als Ersatz für medizinischen Rat gedacht, und Sie sollten keine Maßnahmen ergreifen, bevor Sie sich an einen Arzt wenden.

    TopicsShoppingsnacktimesnackingSnackssubscription box