31 Gesunde Smoothie-Rezepte, die schnell und sättigend sind

Leckere Smoothies voller nahrhafter Zutaten wie Obst, Nussbutter und Joghurt.

    Andrew Purcell, Carrie Purcell

    Lust auf ein Glas kühler, cremiger und nahrhafter Güte? Zeit, den Mixer und einige gesunde Smoothie-Rezepte herauszuholen.

    Smoothies sind eine leckere und bequeme Möglichkeit, einen nahrhaften Snack, eine süße Leckerei oder sogar eine echte Mahlzeit zuzubereiten. "Smoothies sind eine gute, leicht verdauliche Möglichkeit, sich gut zu ernähren, wenn Sie beim Aufwachen nicht viel Appetit haben. Dies ist etwas, mit dem viele Menschen zu kämpfen haben", bescheinigte Rachael Hartley, RD, intuitives Essen Berater und Inhaber von Rachael Hartley Nutrition, erzählt SELBST. Sie sind auch eine ziemlich praktische Option für viele von uns, die gerade einen Burnout beim Kochen erleben.

    Während nur die Grundlagen (Obst und eine Flüssigkeit) dies für einen leichten Snack oder ein Dessert tun sollten, erfordert ein Smoothie, der als größerer Snack oder größere Mahlzeit gedacht ist, ein paar weitere Zutaten, wenn er wirklich zufriedenstellend sein soll, sagt Hartley. Obst ist reich an natürlich vorkommendem Zucker und Ballaststoffen, aber Sie möchten Ihren Kohlenhydraten etwas Protein und Fett hinzufügen, um eine ausgewogenere und sättigendere Mahlzeit zu erhalten, sagt Hartley. Milch- oder Sojamilch und griechischer Joghurt sind großartige Proteinquellen (und Fett, wenn Sie voll fett sind), sagt Hartley, während Nussbutter Cremigkeit und Fett sowie einen Hauch von Protein und Ballaststoffen hinzufügt. Einige andere Beispiele für großartige Add-Ins sind Avocado (für Cremigkeit, Fett und Ballaststoffe) und Hafer (für Ballaststoffe und Textur).

    Wenn Sie eine Green-Smoothie-Person sind - hallo! -, können Sie natürlich eine Handvoll Blattgemüse für eine zusätzliche Portion Gemüse hineinwerfen. (Ich finde, dass Babyspinat die beste Wahl ist, da er mild und zart ist und sich daher gut mischt.) Aber wenn Sie in Ihrem Smoothie nicht auf Grün stehen, ist das auch in Ordnung. Sie müssen Ihrem Smoothie buchstäblich nichts hinzufügen, wenn Sie den Geschmack nicht mögen. "Du willst es genießen, nicht ersticken!" Hartley sagt. (Apropos: Vergessen Sie nicht Aromen wie Vanille- oder Kakaopulver und einen Süßstoff.)

    Wir haben eine Reihe kreativer, köstlicher, nahrhafter Smoothie-Rezepte zusammengestellt. Smoothies sind „ziemlich anpassungsfähig“, sagt Hartley. Sie können also Zutaten hinzufügen oder austauschen oder das Flüssigkeitsverhältnis nach Ihren Wünschen anpassen. Hier sind 31 gesunde Smoothie-Rezepte, damit Sie eine Mischung erhalten können.

    Eine Notiz über das Wort gesund hier: Wir wissen, dass gesund ein kompliziertes Konzept ist. Es kann nicht nur für verschiedene Menschen unterschiedliche Bedeutungen haben, es ist auch ein Wort, das dank des Einflusses der Diätindustrie auf die Art und Weise, wie wir über Lebensmittel denken, ziemlich geladen (und manchmal auch voll) ist. Wenn wir bei SELF über gesunde Lebensmittel sprechen, sprechen wir hauptsächlich über Lebensmittel, die nahrhaft, sättigend und zufriedenstellend sind. Es hängt aber auch von Ihren Vorlieben, Ihrer Kultur, dem, was Ihnen zugänglich ist, und vielem mehr ab. Wir haben diese Rezepte unter Berücksichtigung dieser grundlegenden Kriterien ausgewählt und gleichzeitig versucht, eine Vielzahl von Ernährungsbedürfnissen und Geschmacksknospen anzusprechen.

    • Monique Volz über Ambitious Kitchen 1

      Dreifacher Kirschbeeren-Wassermelonen-Smoothie von Ambitious Kitchen

      Obsthimmel! Dieser süße Smoothie enthält Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen, Wassermelonen und Bananen.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Kate über Cookie + Kate 2

      Clementine Sunshine Smoothie von Cookie + Kate

      Sie haben wahrscheinlich noch nie daran gedacht, eine Clementine in den Mixer zu werfen, oder? Sie möchten das überschüssige weiße Mark, das in der Mitte verläuft, abziehen, bevor Sie es hinzufügen.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Danny Kim über Bon Appétit 3

      Grüner Erdnussbutter-Smoothie von Bon Appétit

      Eine große Kugel Erdnussbutter macht alles besser, einschließlich dieses grünen Smoothie. Verwenden Sie Ihre Lieblingsnussmilch.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Denise Bustard über Erbsen und Safran 4

      Mango Smoothie aus Erbsen und Safran

      Bulk diesen einfachen Mango-Smoothie mit etwas wie Leinsamen, Hanfsamen, Blattgemüse, Avocado, Hafer, Kokosöl oder Tofu gemäß den Rezeptnotizen.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Monique Volz über Ambitious Kitchen 5

      Veganer Mandelbutter-Bananen-Haferflocken-Smoothie von Ambitious Kitchen

      Eine völlig neue Art, Hafer zum Frühstück zu genießen. Mischen Sie sie trocken, bis sie fein gemahlen sind, bevor Sie die anderen Zutaten hinzufügen.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Kristin Porter über Iowa Girl Eats 6

      Blueberry Muffin Smoothie von Iowa Girl Eats

      Hafer und Zitronenschale sind der Schlüssel zum Bäckerei-inspirierten Geschmack dieses Smoothies. Griechischer Joghurt fügt Protein hinzu.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Monique Volz über Ambitious Kitchen 7

      Holen Sie sich Ihre Grünen in Smoothie von Ambitious Kitchen

      Ein klassischer grüner Smoothie aus Spinat, Ananas, Mango, Avocado und Ingwer.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Trish Bozeman über Rhubarbarians 8

      Joghurt-Orangen-Smoothie mit Vanille und Zimt von Rhubarbarians

      Verwenden Sie Vollfettjoghurt, um die Creamsicle-Ähnlichkeit dieses Vanille-Orangen-Smoothie zu maximieren.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Rachael über Eazy Peazy Mealz 9

      Karamell, Kokosnuss, Cashew-Smoothie von Eazy Peazy Mealz

      Dieser Smoothie auf Tofubasis ist mit Eiweiß sowie dem süßen Trio aus Karamellsirup, Kokosflocken und gerösteten Cashewnüssen gefüllt.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Andrew Purcell, Carrie Purcell 10

      Himbeer-Käsekuchen-Smoothie von SELBST

      Das Pürieren von Hüttenkäse verändert die Textur völlig, wobei Avocado und gefrorene Banane zusätzliche Cremigkeit verleihen.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Alex Lau über Bon Appétit 11

      Heidelbeer-, Limetten- und Cashew-Smoothies von Bon Appétit

      Medjool Datteln und Kokoswasser verleihen diesem Smoothie eine natürliche Süße, während Cashewnüsse und griechischer Vollmilchjoghurt ihn besonders cremig machen.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Maria Lichty über zwei Erbsen und ihre Schote 12

      Ananas-Kokosnuss-Smoothie aus zwei Erbsen und ihrer Schote

      Grundsätzlich eine jungfräuliche Piña Colada. Sie können Kokosjoghurt verwenden, wenn Sie keine Milchprodukte haben!

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Lee Hersh über Fit Foodie Finds 13

      Apple Smoothie von Fit Foodie Finds

      Dieser Smoothie mit Zimtstacheln ist voller Ballaststoffe aus Apfelmus, Hafer, Nussbutter (jeglicher Art) und Leinsamen.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Erin Clarke über Well Plated 14

      Rüben-Smoothie von Well Plated

      Rüben verleihen einem Smoothie erdige Süße, Ballaststoffe und eine wunderschöne rubinrote Farbe. Dieser hat auch gefrorene Beeren und Ananas.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Zach DeSart über Bon Appétit 15

      Avocado-Smoothie von Bon Appétit

      Frisches Basilikum und Limettensaft geben der cremigen Avocado genau den Kick, den sie braucht, um eine Hauptrolle zu spielen.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Maria Lichty über zwei Erbsen und ihre Schote 16

      Blackberry Lime Smoothie von Two Peas & Their Pod

      Brombeeren sind keine häufige Wahl für Smoothies, aber sie passen hervorragend zu Limette und Banane.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Dana und John Shultz über Minimalist Baker 17

      Banana Split Smoothie von Minimalist Baker

      Genau wie bei einem echten Bananensplit dreht sich bei diesem nachspeisenwürdigen Smoothie alles um die Beläge: reife Bananen, Kirschen, Kokosnüsse, Kakaonibs und Kokosnuss-Schlagsahne.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Chungah Rhee über Damn Delicious 18

      Erdbeer-Limonaden-Smoothie von Damn Delicious

      Dieser süß-saure, von Slushies inspirierte Smoothie schreit nur nach Sommer.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Andrew Purcell, Carrie Purcell 19

      Gingersnap Green Smoothie von SELF

      Dieser cremige, füllende Smoothie bekommt einen schönen Zing vom Ingwer und Farbe vom Spinat.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Erin Clarke über Well Plated 20

      Haferflocken-Smoothie von Well Plated

      Dieser einfache Smoothie wird mit den warmen Aromen eines richtigen Haferkekses hergestellt: Ahornsirup, Vanilleextrakt und Zimt. Überspringen Sie nicht den Schuss Salz!

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Mike Brosio über The Iron You 21

      Himbeer-Kakao-Smoothie von The Iron You

      Klingt nach Dessert, befriedigt dank Frühstück, dank der Zugabe von Milch, Avocado und Chiasamen.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Brittany Mullins über das Essen von Vogelfutter 22

      Goldener Milchprotein-Smoothie aus dem Verzehr von Vogelfutter

      Wenn Sie sich für goldene Milchlatte interessieren, werden Sie diese lieben. Es ist mit Zimt, Kurkuma, Ingwer und einer Prise schwarzem Pfeffer gewürzt.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Alyssa Rimmer über Simply Quinoa 23

      Minziger Melonensmoothie von Simply Quinoa

      Dieser erfrischende Smoothie besteht aus frischer Minze, Blattgemüse, kühler Gurke und süßer Melone. Honigmelone würde wahrscheinlich auch gut funktionieren.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Monique Volz über Ambitious Kitchen 24

      Snickerdoodle Tahini Date Smoothie von Ambitious Kitchen

      Der unverwechselbare Geschmack von Tahini oder Sesambutter macht diesen Smoothie wirklich einzigartig.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Lee Hersh über Fit Foodie Finds 25

      Erdnussbutter-Bananen-Smoothie von Fit Foodie Finds

      Griechischer Joghurt und Leinsamen machen diese klassische süß-salzige Kombination noch füllender.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Dana und John Shultz über Minimalist Baker 26

      Cherry Limeade Smoothie von Minimalist Baker

      Sie können entweder frische oder gefrorene Kirschen in diesem süß-sauren Smoothie sowie eine perfekt reife Nektarine oder einen Pfirsich verwenden.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Maria Lichty über zwei Erbsen und ihre Schote 27

      Kokosgrüner Smoothie aus zwei Erbsen und ihrer Schote

      Dieser schöne Kleeblattton kommt von einer Tasse Spinat und einem ganzen grünen Apfel.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Erin Clarke über Well Plated 28

      Karottenkuchen-Smoothie von Well Plated

      Dieser Smoothie auf Joghurtbasis ist voller Zutaten für Karottenkuchen wie Karotten, Ananas, Walnüsse, Kokosnuss, Zimt und Muskatnuss.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Denise Bustard über Erbsen und Safran 29

      Matcha Avocado Smoothie aus Erbsen und Safran

      Eine andere Art von grünem Smoothie! Ein paar Tropfen Vanilleextrakt ergänzen den starken Matcha-Geschmack, der gut zu einer milden Avocado passt.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Alyssa Rimmer über Simply Quinoa 30

      Veganer Minz-Schokoladensplitter-Smoothie von Simply Quinoa

      Dieser Smoothie erfordert Schokoladenproteinpulver, kann aber auch in Kakaopulver getaucht werden.

      Holen Sie sich das Rezept hier.

    • Andrew Purcell, Carrie Purcell 31

      Kürbiskuchen-Smoothie von SELBST

      Kürbispüree in Dosen ist voller Ballaststoffe und herbstlicher Stimmung, besonders wenn es mit Kürbiskuchengewürzen kombiniert wird.

      Holen Sie sich das Rezept hier.