Savannah Chrisley zeigt, dass sie ihre Eier nach Operationen mit multipler Endometriose einfriert

"Ich bin gesegnet, dass es diese Optionen gibt."

Terry Wyatt / Getty Images

Vor einigen Monaten gab Savannah Chrisley bekannt, dass bei ihr Endometriose diagnostiziert wurde und sie mehrfach operiert wurde, um die Krankheit zu behandeln. Und jetzt macht sie einen großen Schritt für ihre Gesundheit und ihre Zukunft: Der 23-jährige Star von Chrisley weiß es am besten und Aufwachsen Chrisley Ich werde ihre Eier einfrieren, sagte sie Menschen

"Ich war mit einer so erstaunlichen Karriere und den finanziellen Mitteln gesegnet, um [meine Eier einzufrieren]", sagte Chrisley im Interview. "Für mich habe ich immer gesagt:" Gott hat mich als Mutter gemeint. "Ich weiß, dass ich am Boden zerstört wäre, wenn mir das nicht passieren könnte."

Endometriose ist eine Erkrankung, bei der das Gewebe, das normalerweise die Gebärmutter auskleidet (oder das ihm sehr ähnlich ist), tatsächlich auf anderen nahe gelegenen Organen wächst, meistens auf Fortpflanzungsorganen wie den Eierstöcken. Dies kann unter anderem zu starken Schmerzen, Schmerzen beim Sex und starken Blutungen führen.

Der Zustand kann auch die Fruchtbarkeit auf verschiedene Weise beeinträchtigen. Endometriose kann bestimmte Arten von Ovarialzysten (Endometriome oder Schokoladenzysten genannt) verursachen, die die Eier im Eierstock schädigen können. Das Narbengewebe, das durch die Erkrankung entsteht, kann dazu führen, dass die Fortpflanzungsorgane zusammenkleben, was es für sie schwierig macht, normal zu funktionieren. Und die durch Endometriose verursachte Entzündung kann sich auch negativ auf die Fruchtbarkeit im Allgemeinen auswirken.

Wenn Sie an Endometriose leiden und sich Sorgen über den Zustand machen, der Ihnen in Zukunft die Empfängnis erschwert, sollten Sie einige Optionen in Betracht ziehen. Erstens sollten Sie wissen, dass einige Medikamente, die üblicherweise zur Behandlung der Endometriose verschrieben werden (insbesondere die hormonelle Empfängnisverhütung), auch dazu beitragen können, dass sie Ihre Fruchtbarkeit nicht beeinträchtigen. Natürlich müssten Sie die Empfängnisverhütung abbrechen, um schwanger zu werden, und Sie müssten andere Strategien für das Endometriose-Management finden, die für Sie sinnvoll sind. Einige minimalinvasive Operationen zur Behandlung der Endometriose durch Entfernen von Zysten oder Narbengewebe können auch die Empfängnis erleichtern.

Und dann friert das Ei oder der Embryo ein. Der Erfolg dieser Verfahren hängt von mehreren Faktoren ab, z. B. der Anzahl der Eier, die Sie einfrieren, und dem Alter, in dem Sie sie einfrieren. Für viele sind diese Verfahren unerschwinglich teuer. Sie sind also keine 100% ige Garantie für eine erfolgreiche Schwangerschaft auf der ganzen Linie, und Experten raten davon ab, sie als eine Art "Versicherungspolice" zu betrachten. Aber es kann ein Gefühl der Erleichterung vermitteln, wenn Sie wissen, dass Sie diese Option haben.

"Ich bin gesegnet, dass es hier draußen diese Optionen gibt", sagte Chrisley. "Nur weil du Dinge ein bisschen anders machen musst als einige andere Frauen, heißt das nicht, dass es weniger speziell ist. So sehe ich das. Es spielt keine Rolle, wie wir dorthin gelangen, solange wir dort ankommen. "